Zu den wichtigsten Aufgaben der Beraterinnen und Berater von Swiss Life Select zählt auch für die schwächeren Mitglieder unserer Gesellschaft da zu sein. So spenden viele unserer Financial Planner freiwillig und regelmäßig einen Teil ihres Einkommens der Stiftung Zuversicht für Kinder.

logo_mit_claim

Über uns

Die Stiftung Zuversicht für Kinder ist eine gemeinnützige Stiftung privaten Rechts und wird von Hannover aus geleitet. Sie hat ein Büro in Wien. Die Stiftung Zuversicht für Kinder Schweiz ist selbständig und hat ihren Sitz in Zug.

Die Stiftung verfolgt weltweit den Zweck mildtätiger, uneigennütziger Hilfe für Kinder, die in ihren Existenz- und Entwicklungschancen benachteiligt sind. Dabei verfolgt sie eindeutig definierte Ziele.

Ziele der Stiftung Zuversicht für Kinder

  • Rettung von Leben

  • Heilung von Krankheiten

  • Linderung materieller Not

Wem wir helfen

Die Stiftung Zuversicht für Kinder tritt in dem Moment ein, in dem sich Kinder in unmittelbaren Notlagen befinden - ohne Rücksicht auf Nationalität, Hautfarbe oder Konfession.

Unsere Hauptaufgabe sehen wir in der Rettung von Leben und der Linderung von Krankheiten, d.h. an erster Stelle stehen Kinder, die akut und unmittelbar in ihrer Existenz gefährdet sind. Unter diesem Gesichtspunkt übernehmen wir anteilige Kosten für lebensrettende oder krankheitslindernde medizinische Behandlungen (es erfolgt in der Regel eine Co-Finanzierung mit anderen Institutionen). Organtransplantationen).

Ein zweites wichtiges Tätigkeitsfeld ist die Hilfe zur Selbsthilfe im Bereich der Gesundheitsversorgung von Kindern in sog. Entwicklungsländern und Kriegs- und Krisengebieten. Hier verstehen wir unsere Arbeit ganz konkret als Lobby-Arbeit, denn diese Kinder hätten ohne solche Hilfe keine Überlebens- oder Heilungschancen.

An dritter Stelle steht die Verbesserung von Lebensqualität von Kindern aus bedürftigen Familien, die sich in Hilfebedarfs- oder Notlagen befinden. Wir achten auf eine ebenso rasche wie unbürokratische Unterstützung und auf kurze interne Entscheidungsprozesse. Da Not keine Staatsangehörigkeit hat, erstreckt sich unser Engagement auf die ganze Welt.

So haben wir uns in vielen Ländern für eine bessere medizinische Versorgung vor Ort eingesetzt. Die Stiftung Kinderhilfe leistet Soforthilfe in Kriegs- und Katastrophengebieten, finanziert Ausbildungs- und Integrationsprojekte und unterstützt Waisen- und Behindertenheime. Natürlich sehen wir auch die Not vor der eigenen Haustüre: Viele Kinder aus bedürftigen Familien konnten mit Hilfe der Stiftung mit Bekleidung und Nahrungsmitteln versorgt werden.